Maria Lichtmeß

Altar

Maria Lichtmeß
Imbolic
Darstellung des Herrn

Der heutige Tag 2. Februar – ein Jahreskreisfest.
Nach der Wiedergeburt der Sonne – der Wintersonnenwende wird heute wiederum das *Licht* gefeiert und willkommen geheißen.
Äußerlich ist es schon sichtbar, denn die Sonne kommt am Morgen ein bisschen früher und am Abend kann man es auch schon deutlich erkennen, die Tage werden länger. Trotz Eiseskälte und Winterstarre keimt unter der Erde bereits neues Leben uns ALL-es bereitet sich auf den Frühling vor. So haben wir aber allen Grund zur Freude, denn Licht bricht durch und dieses Licht wird siegen, unaufhaltsam und stark wird es sein und unsere Herzen, unsere Seele, unser Leben, unser SEIN wird neu beleuchtet.

So denke ich, dass auch wir die Gelegenheit, die Chance nützen sollten, um wiedergeboren zu werden. Geben wir unser ganzes Leben, unser ganzes SEIN hin um wieder neu zu werden. Neu an Körper, Geist und Seele, neu im Denken, im Handeln und im Fühlen.

Ich wünsche dir und mir, ich wünsche uns @llen, dass wir die Gnade, den Segen und die Heiligkeit dieser Tage wahrnehmen um neu — ganz und heil zu werden und zu SEIN!

Gott zum Gruß ihr Lieben!
Mit Herz und Segen!
Monika – Maria

… es werde, es werde , hell auf der Erde …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s