… im Gehen erfahren …

pilgernd unter-WEG-s

Nach-Wirkungen

Das Pilgern vom vergangenen Samstag wirkt nach. Auf allen Ebenen und viele Gefühle, Gedanken, Erfahrungen, Wahrnehmungen kommen an die Oberfläche. Kommen ans Licht. Klarheit, Wahrheit, gewonnene Erkenntnisse und der Wunsch nach weiterem Pilgererungen, Pilgerreisen manifestieren sich. Heute ist mir ganz zufällig im Internet(t)eine Tagespilgerung ins Auge, vor allem ins Herz gesprungen. Eine Tagestour von Wels nach Lambach auf dem *Weg des Buches*. Drei Tagesetappen bin ich bereits vor zwei Jahren auf diesem Weg gegangen. Von Ebensee nach Hallstatt. Nun, jetzt wird es eine Fortsetzung geben. Mein Herz ist voll Freude darüber. Ich werde mich einer Pilgerbegleiterin anvertrauen, mit der ich noch nie unter-WEG-s war. Neue PilgerInnen, neue Menschen, neue Erfahrungen.
Aber zuvor und das im April steht noch ein Tagestour auf meinem Pilgerprogramm.
Wir erpilgern das Thema *Gegen den Strom, gegen den Wind, der Sonne entgegen.*
Eine Flusswanderung entlang der Traun. Freude pur erfüllt mein Herz. Mit dieser Pilgerbegleiterin war ich schon des Öfteren pilgernd unterwegs und es war jedes Mal ein Hochgenuss den ich unter pilgerische Sternstunden einreihen darf.
Es ist immer wieder aufs Neue interessant und spannend, zu erleben, wie sich die Energie in einer Pilger-Gruppe während des Gehens entwickelt. Großen Einfluss darauf finde ich, hat darauf auch zu einem gewissen Teil die Pilgerbegleiterin oder der Pilgerbegleiter. Denke ich … es ist wichtig den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken. Das dies nicht einfach ist, ist mir bewusst.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine Gruppe von den ersten Minuten des Zusammentreffens an, eine Harmonie und Homogenität entwickelt, dass beim Auseinandergehen Abschiedstränen fließen. Ich habe aber auch schon das Gegenteil erlebt, dass ich froh war am Ziel der Pilgerreise angekommen zu sein, weil es einfach nicht zu schaffen war, ein Miteinander zu entwickeln.
Es ist eben alles möglich. Im Gehen erfahren, das ist pilgern.

© Monika-Maria Ehliah Windtner
31.3.2o15

Advertisements

5 Gedanken zu „… im Gehen erfahren …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s