… und wieder sind *Rosen* mit dabei …

Brautstrauß

Wenn die Hochzeitsglocken läuten

Blütengirlanden säumen den Weg,
den das Brautpaar zur Kirche geht.
Die Braut träumt ihren Traum in Weiß,
„Ich liebe dich“, sagt er ganz leis.
Blumengebinde aus tausend Nelken,
Treueschwüre, die niemals welken;
Rosen, Gäste, Freudentränen,
weil die zwei sich heut‘ vermählen.
Wie Samt und Seide sei euer Leben,
der Himmel möge das Schönste nur geben.
Gesundheit, Spaß und allerlei Freuden,
weil nun die Hochzeitsglocken läuten.

© Monika-Maria Ehliah Windtner

Advertisements

7 Gedanken zu „… und wieder sind *Rosen* mit dabei …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s