Herzenssonne–Herzensfeuer

 

Rosenherz

Das Wochenende klopft schon zart an unsere Türen.
Machen wir auf – auch unsere Herzenstür. Lassen wir das Herzensfeuer brennen und die Herzenssonne strahlen.
Freuen wir uns des Lebens, an den Menschen welche uns zur Seite gestellt sind. Gehen wir achtsam mit ihrer Liebe, ihrer Zuneigung, ihrer Wertschätzung uns gegenüber um. Wir dürfen nichts als selbstverständlich ansehen, denn das ist es nicht. Nichts ist selbstverständlich und schon gar nicht die Dinge, die uns oftmals  am selbstverständlichsten erscheinen.  Wertschätzung im außen, aber sehr wichtig ist die Wertschätzung uns Selbst gegenüber. Denn nur wer sich selbst achtet, kann auch die Mitmenschen, die Mit und Umwelt respektieren und achten.

In diesem Sinne

* Tu alles was du einmal wünscht getan zu haben und tu nichts was dir einmal leid tun könnte.
Herzlichst eure
Monika-Maria aus dem Gedankenkämmerlein

Advertisements

7 Gedanken zu „Herzenssonne–Herzensfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s