Zum Wort *nichtsdestotrotz*

Schwingungen

Mein Beitrag zu diesem Projekt:

Visionen …

… und wenn kein Mensch
an deine Träume, Ideen und Visionen glaubt,
du aber glaube daran und verwirkliche sie!
Wenn du in deinem Herzen fühlst, dass du Dinge tun musst,
die Wirklichkeit werden wollen, aber alle sagen:
„Lass das!“, dann soll dir das Ansporn genug sein,
um es trotzdem zu tun!
Wenn du deinen Weg gehst, mutig, fröhlich,
mit Freude im Herzen und andere sagen:
„So kommst du nicht weiter!“
Lass dich nicht verunsichern,
schreite, gerade deshalb kraftvoll vorwärts!
Wenn du die Liebe im Herzen fühlst und
falsche Propheten meinen, das sei nicht gut,
dann verschließe nicht dein Herz,
sondern, öffne es weit und lebe deine Visionen,
deine Liebe, dein Leben!

© Monika-Maria Ehliah Windtner

Schwingungen

Advertisements

15 Gedanken zu „Zum Wort *nichtsdestotrotz*

      1. kimi

        guten morgen, liebe monika-maria, sehr gerne 🙂 ich lese immer werde gerne bei dir vorbei.
        liebe grüße, kimi

  1. Flowermaid

    … es gibt Gefühlsecken, da kommt an einem Tag das volle Specktrum und die Einsicht in geliebt werdende Unvollkommenheit bis zu dem selbst zu verantwortendem VETO… 😉

    Antwort
    1. Monika-Maria Ehliah Autor

      Nun meine liebe Blumenfrau,
      so ist es unser Leben.
      Doch auch solche,
      oder besonders solche Zeiten schenken und
      vermehrt ER-fahrungswerte, Wissen und ER-Kenntnisse.
      Segen dir – Segen alles Wesen die bei dir sind.
      M.M.

      Antwort
  2. PachT45

    Ähnlichkeit —> “ Gefühle leben “
    *

    Versuche nie,
    dir oder anderen
    GEFÜHLE
    auszureden,

    sondern

    nimm sie ernst
    und
    lebe sie aus …
    ___
    (C) PachT 2009
    Aus meinem Tagebuch

    Antwort
      1. ladylionne

        Ja das stimmt meine Gedanken sind immer weit vorraus,liegt bestimmt an meinem Sternzeichen (Löwe)
        liebe Grüße Ladylionne<3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s