7.Landler–Poetentage 2o16

Feuerquilt mit Frau Friederike Amort

Wunderbare
feinste Kreativität
gepaart mit Ideenreichtum.
Der Feuerquilt ein brennendes
Kunstwerk!

**********
Hier präsentiert meine liebe Dichterschwester
frau Friederike Amort Initiatorin und Organisatorin
der Landler Poetentage, dem
Eisenwurzen Autorentreffen den fertig gestellten Feuerquillt der in Kürze für die
7.Landler-Poetentage installiert wird.

Hier der Link zu Frau Amorts Internetpräsenz bei meinbezirk.at
Fritzi veröffentlicht dort regelmäßig und seit Jahren.

Liebe Fritzi, mein Dichterherz ist entflammt.
Entschuldige, dass ich schon wieder gestiebitzt habe.
Danke, alles Gute!
Gute Nacht!
Monika-Maria

Advertisements

6 Gedanken zu „7.Landler–Poetentage 2o16

  1. fritzi

    liebe monika maria,
    schönen vormittag,
    ja genau, das sind auch immer meine gedanken,
    wie,
    „so müßte man schreiben können“,
    oder
    „warum fällt mir das nicht ein“
    und dergleichen,
    ich glaube,
    jeder-m ernsthaften dichterin-er hat ähnliche gedanken,
    nur gebens halt die wenigsten zu …
    aber das ist eine andere geschichte!
    lg. fr.

    Antwort
  2. fritzi

    liebe monika maria,
    das mit dem neid nehm ich dir das überhaupt nicht ab,
    denn du hast absolut keinerlei anlaß dazu,
    diese fülle an texten,
    die du mir geschickt hast,
    muß dir einmal jemand nachmachen, wirklich wahr!!!
    freilich hat jeder eine andere „zündende“ idee
    und das macht die buntheit des feuer aus!
    lg. fr.

    Antwort
  3. fritzi

    ach gottchen wer schaut denn da aus dem feuer?
    liebe monika maria
    danke für die tolle stibitzerei,
    welche mich natürlich positiv überrascht und erfreut,
    zumal du dich immer so ideenreich und fleißig
    für JEDES thema einsetzt,
    habe DANK dafür und für alles!
    lg. fr.

    Antwort
    1. Monika-Maria Ehliah Autor

      Danke liebe Fritzi ich freue mich sehr –
      wenn auch du dich freust an meiner bescheidenen *Präsentation*.
      Ich bin sehr begeistert von den umfangreichen, unterschiedlich,
      hervorragenden Texte die eingereicht wurden.
      Unglaublich was dabei herauskommt, wenn jeder Mensch auf eine andere
      Art und Weise Zugang zu einem Thema hat. SO tolle Texte.
      (Wenn ich neidisch wäre, koennte ich glatt behaupten:
      *der Neid koennt mich fressen!*
      Ganz liebe Grüße und ein fulminantes Finale wünsche ich dir.
      M.M.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s