…. ein ausgedehnter Abendspaziergang ….

an der Ipf

… eine Labestelle …

Geschlagene drei Stunden waren wir unterwegs. Als wir gegen siebzehn Uhr aufbrachen, war es noch recht warm.
Vielleicht zu warm, aber da wir hauptsächlich im Schatten unterwegs waren, war es dennoch erträglich. Die spätsommerliche oder frühherbstliche Stimmung und Atmosphäre war so zauberhaft.

Vandalenakt an der Wilbirgkapelle

Auch das vor einigen Tagen an der Wilbirgkapelle angebrachte Kunstwerk haben wir gesehen, uns aber dort nicht lange aufgehalten, denn Schöneres hat auf uns gewartet. Nämlich eine Rast auf idyllischen Plätzchen unter den zwei Birken an den Schrebergärten.

unter den Birken1

Die Natur und die Landschaft präsentierte sich uns von der wundervollsten, liebreizendsten Seite. Es war einfach ein Hochgenuss, dies alles wahrnehmen, zu sehen, zu riechen und aufnehmen zu dürfen.

hinter dem Freibad

Mit Freude  und dankbarem Herzen sind wir zuhause angekommen und allerherzlichst von unseren Katzenprinzessinnen willkommen geheißen worden.
Danke für die vielen Segnungen und Gnadengeschenke!

Ich wünsche uns allen,
das, was unsere Seelen brauchen um glückselig zu sein.
HERZ-lichst
Monika-Maria

Advertisements

5 Gedanken zu „…. ein ausgedehnter Abendspaziergang ….

    1. Monika-Maria Ehliah Autor

      Guten Morgen Thomas,
      danke dir sehr für dein hier sein,
      dein dich einlassen auf meine Gedanken und Gefühle.
      Bei diesen Spaziergängen kann ich die Welt um mich vergessen
      und Tobi genießt es ebenso.
      Er ist ein kleiner Hund und er liebt es zu gehen, zu gehen, zu gehen.
      Dir alles Gute! Segen und Freude sein in deinem Hause!
      M.M.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s