… bereits vor zwei Wochen erschienen ….

Weihnachtsbotschaft Augenblick

Verspätet, doch nicht weniger herzlich,
will ich nun die *Weihnachtsbotschaft 2o16* und den
Dezember *Augenblick* vor den Vorhang,
also auf die literarische Bühne bitten.

Herausgegeben von der vielbegabten Künstlerin
Frau Friederike Amort, aus Land – Großreifling
in den Editionen Lebens-Lese-Zeichen.

Einundvierzig Autorinnen und Autoren haben sich in
den verschiedensten lyrischen Formen,
Gedanken Vorweihnachts-
und Weihnachszeit gemacht.
So ist wieder ein herrliches Werk  mit gesammelten,
Gedichten, Gedanken, Gefühlen entstanden,
die Frau Amort mit Hingabe *In Form* gebracht hat.

Der Dezember *Augenblick* forderte die Autorengemeinschaft dieses Mal auf, sich Gedanken über
*das Licht* zu machen – jedoch in Form
eines Akrostichons.

Danke liebe Fritzi für all deine Mühen und Bemühungen.
Ich freue mich wieder mit dabei sein zu dürfen.
*D*A*N*K*E*!
***

L euchtende Freude
I n Erwartung des
C hristuskindes – ER verbindet
H immel mit Erde in Liebe und
T reue
***

L asst uns froh und munter sein
I n dulci jubilo
C ristmas day
H eiland reiß die Himmel auf
T ochter Zion
***

L aternen beleuchten den Weg
I n die heilige Nacht
C haos in vielen Herzen
H offnung für ein paar Stunden
T rost an der Krippe
***

Ich wünsche dir auf all
deinen Advent- und Weihnachssegen,
das goldene Glück;
den glitzernden Segen.

© Monika-Maria Ehliah Windtner

 

Advertisements

6 Gedanken zu „… bereits vor zwei Wochen erschienen ….

  1. fritzi

    liebe monika maria,
    hab tausend dank für diese weihnachtlich geschmackvolle, vorstellung und präsentation meiner schriftreihen, welche mich sehr berührt mitten in deinem geschmückten abiente,
    hab noch adventliche lesefreude mit allem was du magst und dir zu herzen geht,
    lg von uns dreien

    Antwort
    1. Monika-Maria Ehliah Autor

      Danke Fritzi – ja ich habe sie jeden Tag ein paar Mal in den Händen zum Schmoekern,
      die Weihnachtsbotschaft. Auch der Augenblick lädt mich immer wieder zum Verweilen- Betrachten – Nachdenken ein.
      Ganz liebe Grüße
      M.M.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s