Kommt, lasset uns anbeten!

DSCN0572

Frohe Weihnachten ihr  Lieben,
ich wünsche uns von Herzen ein frohes, entspanntes und besinnliches Weihnachtsfest.
Freude sei in unseren Herzen und in unseren Häusern.
Die Botschaft vom Kind möge unser Sein berühren, auf-ER-bauen,
Vertrauen schenken. Der kleine Jesus soll für jeden von uns genau das bereit halten, was wir brauchen, vielleicht gerade in einer  bestimmten Lebenssituation.
Lassen wir uns ER-reichen – fühlen wir hinein in die Wahrhaftigkeit dieses Christfestes. Eine fröhliche Zeit in liebender V-ER-bundenheit
mit uns selbst und unseren Lieben, unseren Mitmenschen, unseren Mit-Geschöpfen.

DSCN0570

Nun freut euch, ihr Christen, singet Jubellieder
und kommet, o kommet nach Bethlehem.
Christus, der Heiland, stieg zu uns hernieder.
Kommt, lasset uns anbeten; Kommt, lasset uns anbeten;
Kommt, lasset uns anbeten den König, den Herrn.

O sehet, die Hirten eilen von den Herden
und suchen das Kind nach des Engels Wort.
Geh’n wir mit ihnen, Friede soll nun werden:
Kommt, lasset uns anbeten; Kommt, lasset uns anbeten;
Kommt, lasset uns anbeten den König, den Herrn.

Der Abglanz des Vaters, Herr der Herren alle,
ist heute erschienen in unserm Fleisch:
Gott ist geboren als ein Kind im Stalle.
Kommt, lasset uns anbeten; Kommt, lasset uns anbeten;
Kommt, lasset uns anbeten den König, den Herrn.

Kommt, singet dem Herren, singt, ihr Engelchöre.
Frohlocket, frohlocket, ihr Seligen.
Himmel und Erde bringen Gott die Ehre:
Kommt, lasset uns anbeten; Kommt, lasset uns anbeten;
Kommt, lasset uns anbeten den König, den Herrn.

Mit den besten Wünschen und vielen lieben Grüßen
Segen sei immer und überall.
Monika-Maria

Advertisements

11 Gedanken zu „Kommt, lasset uns anbeten!

  1. lydiaflechl

    Liebe MM!
    Vielen Dank für Deine Wünsche und besinnlichen Worte, mit denen Du uns diesmal beschenkst.
    Ich wünsche Dir und Deiner Tochter ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2017.
    Viele Segensgrüße sendet Euch
    Lydia

    Antwort
  2. alleinsein1974

    Frohes Fest und alles Liebe. .. und Möge die Welt einfach einige Momente im Geist des Weihnachtsfestes inne halten

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s