Ein Brief erfreut mein Herz

Brief von Franziska

Von meiner lieben Freundin Franziska erreicht mich gestern dieser liebenswerte Brief. Wir sind länger als zwanzig Jahre befreundet.
Wir schreiben uns Briefe, obwohl wir nur gut zwanzig Kilometer voneinander entfernt wohnen. Franziska in Linz, ich in Sankt Florian.
Für mich ist es immer eine besondere Freude, einen Brief, eine Karte oder dergleichen zu erhalten. Wer mich kennt weiß, dass auch ich gerne an liebe Menschen schreibe. Die Briefe mit  meinen kindlichen Zeichnungen verziere, mit Bildern beklebe oder was für Kitsch mir auch sonst noch so momentan aus dem Herzen kommt – alles kommt auf den Brief, in den Brief oder aufs Kuvert. Dementsprechend bekomme auch ich viele, viele solcher edler Schriftstücke die mein Herz erfreuen.
Oftmals sagen mir diese von mir bedachten Menschen:*Ich hebe alle Briefe und Karten von dir auf. In regelmäßigen Abständen lese ich diese, sie freuen mich jedes Mal aufs Neue.* Darüber freue auch ich mich, weil ich erkennen darf, mein Tun, meine Bemühungen, meine Liebesbeweise *kommen an*, nicht nur im Briefkasten der Adressaten, sondern in ihrem Herzen. Wundervoll!!!

Ich wünsche uns allen,
viele herz-er-freuende Erlebnisse und den Segen von Himmel und Erde.
Herzlichst
Monika-Maria

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s