… unser Spaziergang …

2017-05-04 15.06.36 Bank bei der Heubrücke

… hat, alles in allem drei Stunden gedauert.
So wie auch gestern, habe ich auch heute meine Kamera daheim vergessen. Deshalb gibt es auch heute keine aktuellen Bilder. Nach den tagelangen Regen sind Fluren, Wege, Wiesen und Felder noch überschwemmt, oder mit dem zurück gebliebenen Schlamm bedeckt.
Die Ipf an der wir täglich entlang gehen, ist an einigen Stellen über die Ufer getreten. Hat auch hier am Geh- und Spazierweg ihre Spuren hinterlassen. Aber Gott sei Dank hält sich dies alles in Grenzen. So weit, dass keine Häuser oder Menschen in Mitleidenschaft gezogen wurden.
Die ganze Gegend ist überzogen mit dem feuchten, erdigen Geruch der Überschwemmungen.
Wir hatten jedenfalls einen sehr angenehmen, erfreulichen Spaziergang, der uns glücklich machte und müde….

Habt einen herrlichen Abend und viel, viel Segen!
HERZ-lichst
Monika-Maria

2017-05-04 15.36.58

Advertisements

4 Gedanken zu „… unser Spaziergang …

  1. dobamoblog.wordpress.com

    Wie Du richtig sagst, liebe Monika-Maria, Gott sei Dank, dass niemand zu Schaden gekommen ist 😀

    Antwort
    1. Monika-Maria Ehliah Autor

      Doris du Liebe,
      ja so ist es.
      Bei uns in St.Flo hat es schon Hochwasser gegeben, dass die Moebel in den Wohnungen herum geschwommen sind. Viele Menschen haben Angst wenn solche Regenperioden sind.
      Segen dir und ALL deinen lieben Zwei- und Vierbeinern.
      Drück dich!
      M.M.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s